Medizin für die französische Malaise


13 Juli, 2017

Am 05. Juli 2017 referierte der Historiker Professor Dr. Rainer Marcowitz von der Universität Lothringen in Magdeburg zum Thema: „Frischer Wind aus Paris? Zur Bedeutung der Reformpolitik des neuen französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron für die EU und die NATO“. Den Bericht zu dieser Veranstaltung, der am 07. Juli 2017 in der Magdeburger Volksstimme erschienen ist, finden Sie hier.

Zurück..