Regionalkreis Saarbrücken


Dr. Horst Dörrenbächer

Dorotheenstraße 84
10117 Berlin
Tel. 01 73 / 36 02 444
Fax: 030 / 20 64 91 36
Saarbruecken@ata-dag.de

Veranstaltungen 2017:

Saarbrücken 06.04.2017
Trumps Rückbau der westlichen Weltordnung
Dr. Josef Braml

Saarbrücken 24.03.2017
Die NATO – obsolet oder unabdingbarer Garant westlicher Sicherheit
Dr. Horst Dörrenbächer

Saarbrücken 23.02.2017
Der neue US-Präsident – Katalysator einer neuen Welt-„Unordnung“?
Prof. Dr. Günther Schmid

Veranstaltungen 2016:

Saarbrücken 24.10.2016
Die USA wählt! Hillary?…Donald?… und die Folgen für die Nordatlantische Partnerschaft
Dr. Marcus Pindur
Bis Juni 2016 USA-Korrespondent des Deutschlandradios

Saarbrücken 14.04.2016
NATO – EU – Deutschland – Akteure der Internationalen Politik und deren Ansätze zur Lösung aktueller Konflikte
Prof. Dr. Thomas Jäger
Lehrstuhl Internationale Politik und Außenpolitik, Universität zu Köln

Saarbrücken 11.03.2016
Krisenbogen um Europa
Oberst i.G. Stefan C.P. Hinz
Genfer Zentrum für Sicherheitspolitik (GCSP)

Veranstaltungen 2015:

Saarbrücken 16.10.2015
Die NATO in der strategischen Neuorientierung
Dr. Horst Dörrenbächer

Saarbrücken 28.04.2015
Neue Macht, neue Verantwortung – Deutschland und die europäische Sicherheitspolitik
Dr. habil. Markus Kaim
Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin

Saarbrücken 26.03.2015
Der weltpolitische Umbruch: Die Ukraine, der Westen und Russland
Dr. Christian Wipperfürth, Publizist

Veranstaltungen 2014:

Saarbrücken 27.11.2014
Die USA – eine taumelnde Führungsmacht?
Dr. Horst Dörrenbächer

Saarbrücken 13.11.2014
Der Erste Weltkrieg in der deutsch-französischen Erinnerungskultur nach 1945
Podiumsdiskussion
Prof. Dr. Reiner Marcowitz, Universität Metz
Frédéric Joureau, Generalkonsul Frankreichs im Saarland

Saarbrücken 10.07.2014
Zollfrei über den Atlantik! Ein kritischer Blick auf das EU-US Handels- und Investitionsabkommen
Dr. Christoph von Marschall
Diplomatischer Korrespondent der Chefredaktion des Tagesspiegel

Saarbrücken 03.06.2014
China – weltpolitischer Akteur vor dem ‘großen Sprung’?
Dr. Maximilian Mayer
Universität Bonn, Center for Global Studies

Saarbrücken 27.03.2014
Abschied vom Atlantik? Die USA als pazifische Macht?
Professor Dr. Stefan Fröhlich
Universität Erlangen