Veranstaltungen


22. – 28.10.2017
Abfahrt 08.00 Uhr

Münster

Europa: Recht und Freiheit, (k)eine Selbstverständlichkeit!?

Studienreise

Stationen:
Leipzig – Prag – Wien – Nürnberg

Samstag 26.08.2017
10.00 – 18.00 Uhr

Bad Neuen-ahr-Ahrweiler

20. Atlantischer Sommer: An Unreliable Partner?
Die transatlantischen Beziehungen in der Präsidentschaft Donald J. Trumps

Seminar

13.07.2017
19.00 Uhr

Mainz

Aktuelle Herausforderungen in der Führung der Streitkräfte: Folgedokumente zum Weißbuch

Generalleutnant Eberhard Zorn
Abteilungsleiter „Führung der Stretkräfte“ im Bundesministerium der Verteidigung

06.07.2017
09.00 – 13.00 Uhr

Bonn

Informationsveranstaltung der Bundesministeriums der Verteidigung

Informationsbesuch

Generalleutnant Dieter Warnecke
Brigadegeneral Ingo Gerhartz

05.07.2017
18.30 Uhr

Magdeburg

Frischer Wind aus Paris? Zur Bedeutung der Reformpolitik des neuen französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron für die EU und die NATO

Prof. Dr. Reiner Marcowitz
Universität Lothringen

04.07.2017
18.30 Uhr

Schwerin

Chinas Seidenstraßeninitiative: Wiederauflage des alten ‚Great Game‘ oder vielversprechende globale Entwicklungsstrategie?

Oberstleutnant i.G. Jörg Barandat
Führungsakademie der Bundeswehr, Hamburg

04.07.2017
20.00 Uhr

Heidelberg

Im Westen viel Neues? Die Zukunft der transatlantischen Beziehungen

Friedrich Merz
Vorsitzender der Atlantik-Brücke e.V.

22. – 23.06.2017
Beginn 09:30 Uhr

Nürnberg

Nürnberger Sicherheitstagung 2017: Europa und die USA unter Präsident Trump

Tagung

u.a.:
General a.D. Klaus Naumann
Alexander Graf Lambsdorff MdEP
Prof. Dr. Johannes Varwick
Dr. Andrew A. Michta
Prof. Dr. Ottmar Edenhofer
Dr. Holger Janusch
Prof. Dr. Frank Hoffmeister
Prof. Dr. Sven Gareis
Prof. Mtthew Rhodes

22.06.2017
18:30 Uhr

Bonn

Im Westen viel Neues – Die Trump-Administration als Herausforderung für die transatlantische Wertegemeinschaft

Vortrag und Diskussion

Botschafter a.D. Jürgen Chrobog
Staatssekretär im Auswärtigen Amt (2001 – 2005)

21.06.2017
13:30 Uhr

Berlin

Die NATO in (Un-)Ordnung

Vortrag und Diskussion

mit u.a. Bundesverteidigungsminister a.D. Volker Rühe

21.06.2017
18:30 Uhr

Rheinbach

Im Westen viel Neues – Die Trump-Administration als Herausforderung für die transatlantische Wertegemeinschaft

Vortrag und Diskussion

Botschafter a.D. Jürgen Chrobog
Staatssekretär im Auswärtigen Amt (2001 – 2005)

15.06.2017
09:30 Uhr – 13:30 Uhr

Berlin

Global Responsibility: What Solutions are Available to Germany and the United States to Address International Problems?

Final Briefing of a project

13.06.2017
19:00 Uhr

Hamburg

Die neue Völkerwanderung: Afrikas Hoffnung verlässt den Kontinent

Vortrag und Diskussion

Prinz Dr. Asfa-Wossen Asserate
Äthiopisch-deutscher Unternehmensberater, Bestsellerautor und politischer Analyst

12.06.2017
18:00 Uhr

Würzburg

Cheruscia Sommergepräche

Russland: Vom strategischen Partner zur strategischen Herausforderung

Vortrag und Diskussion

Botschafter Ulrich Brandenburg
2007-2010 Botschafter, Ständiger Vertreter Deutschlands im Nordatlantikrat
2010 – 2014 Deutscher Botschafter in Moskau
2014 – 2016 Deutscher Botschafter in Portugal

12.06.2017
19:30 Uhr

Karlsruhe

Karlsruher Sicherheitspolitische Gespräche

Die Sicherheitspolitik Deutschlands und die damit verbundenen Aufgaben für die Bundeswehr auf Grundlage des Weißbuches

Vortrag und Diskussion

Markus Grübel MdB
Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung

11.06.2017
10:00 Uhr

Kleve

Sonntag-Morgen-Gespräch

Zukunftsraum Arktis

Vortrag und Diskussion

Dr. Golo M. Bartsch
Berlin

31.05.2017
19:00 Uhr

Nürnberg

America first!? Die Zukunft der Beziehungen zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika

Vortrag und Diskussion

Friedrich Merz, Rechtsanwalt
Vorsitzender der „Atlantik-Brücke e.V.“
ehem. Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

30.05.2017
18:00 Uhr

Würzburg

Drama, Tweets und Durcheinander: 130 Tage Präsident Trump

Podium und Diskussion

Prof. Dr. Stephan Bierling
Leiter der Professur für Internationale Politik und transatlantische Beziehungen der Universität Regensburg

Prof. Dr. Gisela Müller-Brandeck-Bocquet
Professur für Europaforschung und Internationale Beziehungen

30.05.2017
19:00 Uhr

Mainz

Die Bundeswehr in der Amtshilfe unter Berücksichtigung der aktuellen Diskussion zum Einsatz der Bundeswehr im Inneren

Vortrag und Diskussion

Generalmajor Jürgen Knappe
Kommandeur des Kommandos Territoriale Aufgaben der Bundeswehr

30.05.2017
19:00 Uhr

Heidelberg

Die Türkei nach dem Verfassungsreferendum: wie geht es weiter?

Vortrag und Diskussion

Botschafter Martin Erdmann
Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Türkei

29.05.2017
19:00 Uhr

Kaufbeuren

Russland: Von der strategischen Partnerschaft zur strategischen Herausforderung?

Vortrag und Diskussion

Botschafter a.D. Ulrich Brandenburg
Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Moskau (2010-2013)

29.05.2017
18:00 Uhr

Berlin

Die Zukunft der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der EU

– Europa am Wendepunkt?

Vortrag und Diskussion

Botschafter Michael Flügger

Deutscher Vertreter im Politischen und Sicherheitspolitischen Komitee der EU

29.05.2017
07:45 Uhr

Münster

Informationsfahrt nach Bonn

Das Kommando Cyber- und Informationsraum sowie BMVg

Informationsfahrt

07:45 Uhr – 20:30 Uhr
Abfahrt in Münster

18.05.2017
19:00 Uhr

Hamburg

Die strategische Lage 2017

Vortrag und Diskussion

Oberst i.G. Dr. Frank Richter
Referatsleiter Politik im Bundesministerium der Verteidigung

17.05.2017
19:30 Uhr

YATA Berlin

Von Speerspitzen, Stolperdrähten und Fake News: Enhanced Forward Presence aus der Sicht Litauens und Deutschlands

Roundtable Diskussion

Brigadegeneral Vilmantas Tamošaitis

Verteidigungsattaché der Republik Litauen

Oberstleutnant i.G. André Polplatz

Referat II 2 der Abteilung Strategie und Einsatz, Bundesministerium der Verteidigung

16.05.2017
19:30 Uhr

Karlsruhe

Karlsruher Sicherheitspolitische Gespräche

‚Fake News‘ in der Sicherheitspolitik und Strategie

Vortrag und Diskussion

Rolf Clement
Journalist,
Mitglied der Chefredaktion im Deutschlandfunk

12.-14.05.2017
18:00 Uhr

Gummers-
bach

IV. Transatlantisches Forum: Befinden wir uns sicherheitspolitisch am „Beginn einer Epoche des Illiberalismus“ (Wolfgang Ischinger)?

Seminar

09.05.2017
19:30 Uhr

Frankfurt

100 Tage Regierung Donald Trump

Vortrag
Max Bornefeld-Ettmann
Unternehmensberater und Unternehmensgründer

04.05.2017
20:00 Uhr

Bonn

Das atlantische Bündnis in einer zunehmend unsicheren Welt

Vortrag
Generalleutnant a.D. Jürgen Bornemann
Generaldirektor des International Military Staff (IMS), NATO, Brüssel (2010-2013)

04.05.2017
19:30 Uhr

Geilenkirchen

Ist der Islam noch zu retten?

Vortrag
Hamed Abdel-Samad

25.04.2017
19:00 Uhr

Berlin

Strategie im „postfaktischen Zeitalter“: Wie kann sich unser freiheitlich-demokratisches System gegen Desinformation und Propaganda verteidigen?

Vortrag und Podiumsdiskussion

20.04.2017
19:30 Uhr

Lüneburg

MNC NE: Was macht die Bundeswehr in Stettin?

Vortrag
Korvin Knop
Oberstleutnant i.G.

20.04.2017
19:00 Uhr

Mainz

Zwei Monate Präsident Donald Trump – Auswirkungen auf die transatlantischen Beziehungen?

Vortrag
Generalleutnant a.D. Jürgen Bornemann
Generaldirektor des International Military Staff (IMS), NATO, Brüssel (2010-2013)

06.04.2017
19:30 Uhr

Saarbrücken

Trumps Rückbau der westlichen Weltordnung

Vortrag
Dr. Josef Braml
USA-Experte der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik

05.04.2017
19:00 Uhr

Münster

74 Tage Trump – Irritation, Isolation, Innovation

Vortrag
Maximilian Bornefeld-Ettmann
Unternehmensberater und Unternehmensgründer

05.04.2017
19:30 Uhr

Karlsruhe

Taugen die Sicherheitspartnerschaften UN, NATO, OSZE und GSVP heute noch?

Vortrag
Dr. Christian Stock
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

04.04.2017
19:30 Uhr

Lüneburg

100 Tage Regierung Donald Trump

Vortrag
Max Bornefeld-Ettmann

03.04.2017
18:00 Uhr

Potsdam

Präsident Donald Trump – Eine Zeitenwende für Europa

Vortrag und Diskussion
John Kornblum
Botschafter a.D.

30.03.2017
19:30 Uhr

Frankfurt

A Challenged Order:
President Trump and the International Community

Podiumsdiskussion
Joseph J. Baxer
Executive Director of the Intercultural Institute of Conneticut
Chairman United Nations Association USA, Chapter Conneticut

Dustin Dehez
Managing Partner Manatee Global Advisors
Vorsitzender Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen, Landesverband Hessen

Friederike Bauer
Journalistin und Autorin

09.03.2017
18:00 Uhr

Berlin

Demokratie in Gefahr? – Bundestagswahl im Cyberzeitalter

Podiumsdiskussion
Arne Schönbohm
Präsident des Bundesamtes für Sicherheit und Informationstechnik
Dr. Burkhard Theile
Mitglied des Vorstands der Deutschen Atlantischen Gesellschaft Cyber-Experte, Rheinmetall Defence Electronics
Moderation
Dr. rer. nat. Marcel Dickow Leiter der Forschungsgruppe Sicherheitspolitik Stiftung Wissenschaft und Politik

24.-25.03.2017
Beginn 17:00 Uhr

Wiesbaden

Zeitenwende in Amerika? Donald Trump im Weißen Haus

Seminar

Referenten:
Prof. Dr. Crister Garrett, Universität Leipzig, Institut für Amerikanistik
Ulrich Schimmelpfennig, Publizist