Leben mit der Bombe – Atomwaffen in Deutschland


18 August, 2017

Berlin am 28.09.2017, 18.00 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr

EINLADUNG | Vorstellung des neunen Buches von Werner Sonne

Nach dem Kalten Krieg galt: das Horrorszenario der atomaren Bedrohung liegt hinter uns. Doch im Jahr 2017 haben US-Wissenschaftler im „Bulletin of the Atomic Scientist” die Doomsday Clock, die nukleare Weltuntergangsuhr wieder auf 2,5 Minuten vor Mitternacht gestellt – der bedrohlichste Wert seit den frühen achtziger Jahren. Das Schreckgespenst der atomaren Gefahr ist zurück – und nicht nur wegen der extrem angespannten Lage um Nordkorea. Auch im Ost-West-Verhältnis erleben Atomwaffen ein Comeback, gehören nukleare Einlagen wieder zur russischen Kriegsstrategie, beschäftigt sich auch die NATO wieder verstärkt mit dieser neuen Lage. Die westliche Allianz hat bei ihrem Gipfel in Warschau das Festhalten an der nuklearen Abschreckung noch einmal bekräftigt. Auch für die deutsche Sicherheitspolitik war bisher klar: Deutschland hält mit eigenen Trägersystemen an der nuklearen Teilhabe fest. Bei den Bundestagswahlen steht auch diese Frage zur Abstimmung: Sollen die US-Atombomben auf deutschem Gebiet weiter stationiert bleiben? Und bleibt es dabei, dass diese Bomben mit neuen Fähigkeiten umgerüstet und die deutschen Tornado-Jagdbomber ersetzt werden? Oder ist es an der Zeit, Deutschland zu einer atomwaffenfreien Zone zu machen? Über diese brisanten Fragen diskutieren unmittelbar nach den Wahlen aus Anlass der Vorstellung des neuen Buches von Werner Sonne „Leben mit der Bombe – Atomwaffen in Deutschland“ hochkarätige Experten.

Einführung und Vorstellung

Prof. Dr. Dr. Hans-Joachim Giessmann

Executive Direktor Berghof Foundation

Mitglied des Vorstands der Deutschen Atlantischen Gesellschaft

Podiumsdiskussion

Generalleutnant a.D. Jürgen Bornemann

Generaldirektor des Internationalen Militärstabes der NATO

(2010 – 2013)

Otfried Nassauer

Freier Autor, Leiter des Berliner Informationszentrums

für Transatlantische Sicherheit

Dr. Karl-Heinz Kamp

Präsident der Bundesakademie für Sicherheitspolitik

Werner Sonne

Journalist, Schriftsteller,

Autor des Buches „Leben mit der Bombe“

Moderation

Christian Thiels

Verteidigungsexperte der Tagesschau und Tagesthemen

Empfang


ANMELDEFORMULAR

 

Bitte warten …

ANFAHRT

Zurück..