Politik aktuell


5 September, 2017

Hamburg am 22.09.2017, 19.00 Uhr

EINLADUNG | Vortrag

Als wir vor einem Jahr den erfahrenen Bundestagsabgeordneten Johannes Kahrs als Referenten gewinnen konnten, lautete die Einleitung unserer Einladung wie folgt: Die aktuelle globale politische Lage ist gleichsam spannend und erschreckend. Der kürzlich von den britischen Bürgern gewählte EU-Austritt des Vereinigten Königreichs, der unerwartete Putschversuch in der Türkei, die seit Jahren andauernde, verheerende humanitäre Lage in Syrien, der weltweit greifende islamistische Terror mitsamt den Anschlägen in Frankreich, Belgien und Deutschland stellt Politiker und Bürger vor offene Fragen: Ist die Welt aus den Fugen geraten? Ein Jahr später scheint sich keine dieser Herausforderungen gelöst zu haben. Ganz im Gegenteil, es sind weitere dazu gekommen. Wie kann die Politik darauf reagieren? Wie geht es in Europa weiter nach der Wahl des französischen Präsidenten Macron? Brauchen wir mehr Europa und weniger Brüssel? Was bedeutet das alles für unsere Sicherheit hier in Deutschland? Wie löst Europa die Flüchtlingsfrage? Wie sieht der Endspurt im Bundestagswahlkampf aus? Viele Fragen, zu denen Johannes Kahrs, Sprecher des Seeheimer Kreises, während unserer kommenden Veranstaltung Antworten geben wird.

Johannes Kahrs ist haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und stellvertretendes Mitglied des Verteidigungsausschusses, des Verkehrsausschusses und des Kultur- und Medienausschusses sowie Mitglied des Ältestenrates des Deutschen Bundestags. Außerdem ist er Oberst der Reserve und als Schatzmeister Mitglied des Vorstandes der Deutschen Atlantischen Gesellschaft.

Wir freuen uns, Sie zu einem kritischen Blick auf die Lage der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik angesichts der oben genannten Aspekte und Fragen in Form eines Vortrags von Johannes Kahrs mit anschließender Diskussion einzuladen.

ANMELDEFORMULAR

Veranstaltung am 22. September in Hamburg

 

Bitte warten …

ANFAHRT

Zurück..