Trump verrückt die Welt


9 Oktober, 2017

Hamburg am 25.10.2017, 19.00 Uhr

EINLADUNG | Vortrag

Sehr geehrte Damen und Herren, die Wahl Donald Trumps zum amerikanischen Präsidenten ist eines der zentralen politischen Ereignisse unserer Zeit. Seit 1945 gab es weltweit keinen politischen Tsunami von dieser Gewalt und mit derart umfassenden Auswirkungen. Der neue US-Präsident rüttelt an sämtlichen vermeintlichen Grundfesten der internationalen Politik sowie der amerikanischen Selbstverortung. Donald Trump bietet viele Angriffsflächen. Seine Politik und Rhetorik ist womöglich gefährlich für die USA und die Welt. Aber Trump kam nicht aus dem Nichts, sondern war Ergebnis einer demokratischen Wahl. Die Obama-Administration hatte ihren Anteil am Aufstieg dieses Mannes. In „Trump verrückt die Welt“ erklärt Ansgar Graw Trump erstmals durch die Augen Amerikas und der Amerikaner. Graws Fazit: Der Sieg Trumps ist kein Betriebsunfall der amerikanischen Geschichte, sondern gründet auf wichtigen historischen und kulturellen Traditionen. Wenn Europas Politiker und Intellektuelle nicht begreifen, wie es zum Aufstieg Trumps kommen konnte, drohen ähnliche Entwicklungen auf dem alten Kontinent, wo wichtige Wahlen vor der Tür stehen. Ansgar Graw, Jahrgang 1961, ist studierter Historiker und Buchautor. Er berichtet seit 2009 als Senior Political Correspondent aus Washington D.C. und vielen Regionen der USA für Welt, welt.de und Welt am Sonntag. Ansgar Graw ist ein exzellenter Kenner der US-amerikanischen Innenpolitik, sein Buch „Trump verrückt die Welt“ wurde mit dem JOURNALISTEN-AWARD 2017 ausgezeichnet. Seit Sommer 2017 ist er in der Berliner Redaktion der „Welt“ Chefreporter im Ressort Innenpolitik.
Ihr
RA Roger Zörb
Forum Hamburg, Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V.

Trump verrückt die Welt
Vortrag
Ansgar Graw
Senior Political Correspondent Washington D.C. (2009-2017)
Chefreporter Ressort Innenpolitik in der Berliner Redaktion der „Welt“ (seit 2017)

Mittwoch, 25. Oktober 2017
19:00 Uhr

Amerikazentrum

Am Sandtorkai 48

20457 Hamburg

ANMELDEFORMULAR

 

Veranstaltung am 25. Oktober in Hamburg

 

Bitte warten …

ANFAHRT

 

Zurück..