fbpx

Forum Hamburg


Roger Zörb

Rechtsanwalt
Dorotheenstraße 84
10117 Berlin
Tel. 030 – 206 49 134
Fax: 030 – 206 49 136
Hamburg@ata-dag.de

Veranstaltungen 2019:

Hamburg 30.09.2019
70 Jahre NATO – Alte Aufgaben und neue Herausforderungen
Dr. KLAUS SCHARIOTH, Staatssekretär des Auswärtigen Amtes (2002-2006); Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Washington (2006-2011); Direktor des Mercator Kollegs für Internationale Aufgaben

Hamburg 19.09.2019
Die neue Doppelrolle – Bündnisverteidigung im Osten, Krisenmanagement im Süden
Brigadegeneral a.D. RAINER MEYER ZUM FELDE, Senior Fellow, Institut für Sicherheitspolitik Kiel (ISPK); Stiftung Wissenschaft & Demokratie (SWuD)

Hamburg 28.05.2019
70 Jahre NATO: Der Status Quo und neue Herausforderungen für das Bündnis
Bundesminister a.D. CHRISITAN SCHMIDT, MdB, Präsident der Deutschen Atlantischen Gesellschaft

Hamburg 11.04.2019
Hamburg ist sicher – Spüren wir das auch?
FRANK-MARTIN HEISE, Leiter des Landeskriminalamtes Hamburg

Hamburg 14.03.2019
Führen und Forschen – Mut zum Diskurs 
Generalmajor OLIVER KOHL, Kommandeur der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg

Veranstaltungen 2018:

Hamburg 14.11.2018
Politik aktuell
JOHANNES KAHRS, MdB, Mitglied des Vorstands der Deutschen Atlantischen Gesellschaft

Hamburg 17.10.2018
Litauen: Ein Volk 1000 Jahre im Spannungsfeld zwischen russischem und deutschem Einfluss – Aktuelle Sicherheitsherausforderungen in Nordeuropa und die Rolle Deutschlands
Prof. Dr. KESTUTIS MASIULIS, Vorsitzender der Parlamentarischen Gruppe für die Beziehungen zu der Bundesrepublik Deutschland

Hamburg 16.05.2018
Sehr bedingt einsatzbereit – Der Zustand der Bundeswehr
MARCO SELIGER, Journalist der Frankfurter Allgemeinen Zeitung; Chefredakteur „loyal – das Magazin für Sicherheitspolitik“

Hamburg 18.04.2018
An American Perspective on the War in Ukraine
NOLAN PETERSON

Hamburg 20.03.2018
Strategic Forsight – Wie viel Morgen verträgt das Heute?
Konteradmiral CARSTEN STAWITZKI

Hamburg 13.03.2018
13. Hamburger Diskurs: „“Der Nordkorea-Konflikt““, Ursachen – Interessenlagen – Lösungsstrategien“
Konteradmiral CARSTEN STAWITZKI

Veranstaltungen 2017:

Frankfurt 25.10.2017
Trump verrückt die Welt
ANSGAR GRAW, Chefreporter Ressort Innenpolitik in der Berliner Redaktion der „Welt“

Hamburg 23.11.2017
Der Taiwan Konflikt – Status Quo
Prof. Dr. JHY-WEY SHIEH, Leiter der Taipeh Vertretung in Berlin und Repräsentant Taiwans in Deutschland

Hamburg 22.09.2017
Politik aktuell
JOHANNES KAHRS, MdB, Haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion; Schatzmeister der Deutschen Atlantischen Gesellschaft

Hamburg 13.06.2017
Die neue Völkerwanderung – Afrikas Hoffnung verlässt den Kontinent
Prinz Dr. ASFA-WOSSEN ASSERATE, äthiopisch-deutscher Unternehmensberater; Bestsellerautor und politischer Analyst

Hamburg 18.05.2017
Die strategische Lage 2017
Oberst i.G. Dr. FRANK RICHTER, Referatsleiter Politik im Bundesministerium der Verteidigung

Hamburg 25.01.2017
Die USA nach dem Präsidentenwechsel – Was kommt auf uns zu?
JÜRGEN HARDT, Mitglied des Deutschen Bundestages für die CDU; Koordinator für die Transatlantische Zusammenarbeit im Auswärtigen Amt

Veranstaltungen 2016:

Hamburg 20.10.2016
Die Krise als Normalfall? Politische Handlungsoptionen und militärische Erfordernisse in einer unsicheren Welt
Generalleutnant KARL MÜLLNER, Inspekteur der Luftwaffe

Hamburg 26.09.2016
NATO 3.0 – Eine „neue“ NATO in Zeiten aktueller Krisen?
Generalleutnant a.D. JÜRGEN BORNEMANN, Generaldirektor des Internationalen Militärstabes der NATO (2010 – 2013)

Hamburg 31.08.2016
Politik aktuell
JOHANNES KAHRS, MdB, Haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion; Stellv. Mitglied im Verteidigungsausschuss

Hamburg 15.06.2016
Die Rolle rückwärts – Ein kritischer Blick auf die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik
WERNER SONNE, Journalist und Autor

Hamburg 07.04.2016
Deal or No-Deal? Chancen und Perspektiven des Atomabkommens mit dem Irak
Prof. Dr. SEBASTIAN HARNISCH

Hamburg 02.02.2016
Podiumsdiskussion: Konflikte im Nahen Osten – Herausforderung für die transatlantische Zusammenarbeit
Dr. KRISTINA EICHHORST, Koordinatorin Krisen- und Konfliktmanagement der KAS
JÜRGEN KLIMKE, MdB, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss und Obmann der CDU/CSU-Fraktion im Unterausschuss Vereinte Nationen

Veranstaltungen 2015:

Hamburg 09.10.2015
Syrien, Ukraine und die Flüchtlingsproblematik
Herausforderungen für Deutschland und die EU
JOHANNES KAHRS, MdB, Stellv. Mitglied im Verteidigungsausschuss

Hamburg 16.09.2015
Der KSZE/OSZE-Prozess: Geschichte, Entwicklung und momentane Krise
Dr. ULRICH KÜHN, Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH)

Hamburg 25.06.2015
Tour d’Horizon aus Sicht der Bundeswehrplanung
Generalleutnant ERHARD BÜHLER, Abteilungsleiter Planung, BMVg

Hamburg 23.06.2015
Strategische Konsequenzen für die NATO aus der Ukraine-Krise
Dr. KARL-HEINZ KAMP, Direktor Weiterentwicklung an der Bundesakademie für Sicherheitspolitik

Hamburg 18.05.2015
Fürst Otto von Bismarck
Eine Würdigung anlässlich seines 200. Geburtstages am 01. April 1815
Professor Dr. ULRICH LAPPENKÜBER, Geschäftsführer und Vorstand der Otto-von-Bismarck-Stiftung, Friedrichsruh

Hamburg 09.04.2015
Ukraine – Europa – Russland. Was passiert in Osteuropa?
General a.D. EGON RAMMS, Oberbefehlshaber Allied Joint Force Command Brunssum (2007-2010)

Hamburg 10.03.2015
Der Salafismus in Deutschland
ULRICH KRAETZER, Politikwissenschaftler und Redakteur bei der Berliner Morgenpost

Hamburg 24.02.2015
Politische und wirtschaftliche Herausforderungen Indiens
Prof. Dr. JOACHIM BETZ, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am GIGA Institut für Asien-Studien

Veranstaltungen 2014:

Hamburg 20.01.2014
Stoppt den Krieg in Syrien!
Exarchos ALEXIUS CHEHADEH, Institut für Theologie und Frieden, Hamburg

Hamburg 26.02.2014
Staatsräson? – Wie Deutschland für Israels Sicherheit haftet
WERNER SONNE, Journalist und Autor

Hamburg 20.03.2014
Die militärische Bedeutung der Weltraumnutzung
Oberst i.G. OLAF HOLZHAUER, Leiter Weltraumlagezentrum

Hamburg 01.04.2014
Fernerkundung und weltraumbasierte Kommunikation auf Basis vernetzter Kleinsatelliten
Prof. Dr. KLAUS SCHILLING, Universität Würzburg

Hamburg 15.05.2014
Die Ukraine – Entwicklungen, Wege und Auswege
JOHANNES KAHRS, MdB

Hamburg 03.06.2014
The American Off-Year Elections of 2014: Will the Gridlock Continue?
Professor RICHARD PARKER

Hamburg 06.06.2014
Der Große Krieg: Die Welt von 1914 – 1918
Professor Dr. HERFRIED MÜNKLER, Humboldt-Universität zu Berlin

Hamburg 07.07.2014
Die neue Sicherheitslandschaft
Dr. RALF BRAUKSIEPE, Parlamentarischer Staatssekretär beimBundesminister der Verteidigung

Hamburg 15.10.2014
Strategische Konsequenzen für die NATO aus der Ukraine-Krise
Dr. KARL-HEINZ KAMP, Direktor Weiterentwicklung, Bundesakademie für Sicherheitspolitik Berlin