fbpx

Regionalkreis Magdeburg


Thomas Reitmann

Dorotheenstraße 84
10117 Berlin
Tel. 030 – 206 49 134
Fax: 030 – 206 49 136
Magdeburg@ata-dag.de

Veranstaltungen 2020:

Magdeburg 18.02.2020
Im Schatten des Kreml
UDO LIELISCHKIES, ehemaliger Leiter des ARD-Studios in Moskau

Veranstaltungen 2019:

Magdeburg 04.12.2019
Wie Terroristen lernen?
Dr. CAROLIN GÖRZIG, Forschungsgruppenleiterin, Wie ‚Terroristen‘ Lernen, Max-Planck-Institut für Ethnologische Forschung

Magdeburg 06.02.2019
Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Europa im Lichte gemeinsamer Europäischer Sicherheits- und Verteidigungspolitik
Prof. Dr. ARMIN WILLINGMANN
Prof. Dr. KLAUS BECKMANN
JOHANNES KAHRS MdB
Oberst HALVOR ADRIAN
Bericht zur Veranstaltung

Veranstaltungen 2018:

Magdeburg 01.10.2018
Die Lage im Iran – Wie sollte Europa handeln?
Prof. Dr.KATAJUN AMIRPUR, Professorin für Islamwissenschaften an der Universität zu Köln
Bericht zur Veranstaltung

Magdeburg 28.02.2018
Wie ist die Lage in Afrin/Nordsyrien zu beurteilen?
KAMAL SIDO, Nahostexperte der Gesellschaft für bedrohte Völker, Göttingen
Moderation: THOMAS REITMANN

Veranstaltungen 2017:

Magdeburg 05.07.2017
Frischer Wind aus Paris? Zur Bedeutung der Reformpolitik des neuen französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron für die EU und die NATO
Prof. Dr. REINER MARCOWITZ, Universität Lothringen
Bericht zur Veranstaltung

Magdeburg 14.03.2017
Russland und der Westen
Dr. CHRISTIAN WIPPERFÜRTH, Publizist zur russischen Außen- und Energiepolitik

Veranstaltungen 2016:

Magdeburg 22.11.2016
Kritische Auslandsberichterstattung aus Krisenregionen der Welt unter den Aspekten Glaubwürdigkeit, Geschwindigkeit und Onlinejournalismus
SONIA SEYMOUR MIKICH, WDR, Chefredakteurin Fernsehen, Politik und Zeitgeschehen

Magdeburg 10.10.2016
Ein neuer Kalter Krieg? – Russland und das westliche Bündnis in der Beziehungskrise
Staatsminister RAINER ROBRA, Chef der Staatskanzlei und Minister für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
Prof. Dr. MICHAEL STÜRMER, Chefkorrespondent DIE WELT
Dr. MARGARETE KLEIN, Stiftung Wissenschaft und Politik
Generalleutnant a.D. JÜRGEN BORNEMANN, Generaldirektor des Internationalen Militärstabes der NATO (2010 – 2013)

Veranstaltungen 2015:

Magdeburg 18.11.2015
Der Zustand der Bundeswehr im Lichte künftiger Herausforderungen
Dr. HANS-PETER BARTELS, Wehrbeauftragter des Deutschen Bundestages

Magdeburg 15.09.2015
25 Jahre Sachsen-Anhalt – 60 Jahre NATO
General VOLKER WIEKER, Generalinspekteur der Bundeswehr
Prof. Dr. JOHANNES VARWICK, Universität Halle-Wittenberg

Magdeburg 15.01.2015
Gibt es eine politische Lösung für die Ukraine?
BERNHARD LICHTE, ZDF-Korrespondent, Moskau

Veranstaltungen 2014:

Magdeburg 06.05.2014
Die Lage in Syrien und die Auswirkungen in der Region
JÖRG ARMBRUSTER, ARD-Korrespondent