Frühstücksgespräch mit dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau


10 Februar, 2020

Frühstücksgespräch mit dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau im Rahmen der MSC Literature and Security Series

EINLADUNG

Oskar Maria Brasserie (Salvatorplatz 1, 80333 München)
Freitag, der 14. Februar
9:00 – 10 Uhr

Vietnam und Kanada verbindet auf den ersten Blick nicht viel. Für die kanadische Starautorin Kim Thúy, die ihre Wurzeln in Saigon hat, bedeutete die Flucht nach Quebec jedoch der Beginn eines neuen Lebens: In ihrem autobiographischen Roman „Ru“ erzählt sie die aufwühlenden und dramatischen Geschichten der „Boat People“, die 1975 vor dem kommunistischen Regime in Vietnam fliehen mussten.
Wir wollen im Rahmen der MSC Literature and Security Series mit Premierminister Trudeau und der Gastautorin Kim Thúy über ihren Bestsellerroman sprechen. Welche persönlichen Erfahrungen hat sie auf ihrer Flucht gesammelt? Ist Kanada zu ihrer neuen Heimat geworden? Und wie hat sie all das in ihrem Roman verarbeitet?

Die Veranstaltung wird simultan übersetzt.

Zurück..