fbpx

Politik & Sicherheit – Wie geht es weiter mit der Bundeswehr?


4 März, 2020

Potsdam am 18.03.2020, 18.00 Uhr

EINLADUNG | Vortrag und Diskussion

Josef Kraus und Richard Drexl sind der Bundeswehr seit Jahren eng verbun­den, Richard Drexl als Offizier der Luftwaffe, Josef Kraus als langjähriges Mitglied im Beirat Innere Führung. Gemeinsam veröffentlichten sie 2019 das Buch: „Nicht einmal bedingt abwehrbereit: Die Bun­deswehr zwischen Elitetruppe und Reformruine“.

Sie betonen, dass unsere Bundeswehr kaum noch einsatzbereit sei und fordern vor allem, dass er­hebliche Anstrengungen unternommen werden müssten, um dies in absehbarer Zeit zu ändern. Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels, teilt in seinem jüngsten Jahresbericht diese Kritik in vielem: zu wenig Material, zu wenig Personal, zu viel Bürokratie; es herrsche immer noch ein großer Mangel, heißt es da. Verteidigungs­ministerin Kramp-Karrenbauer kündigte ein Sofortprogramm für die Bundeswehr an. Wir wollen mit Josef Kraus, Richard Drexl und Ihnen die Lage analysieren und darüber nachdenken, was zu tun ist, um die Bundeswehr und unsere Soldaten in die Lage zu versetzen, ihre Aufträge zu erfüllen. Zu dieser Diskussion laden wir Sie herzlichst ein.

Diese Veranstaltung muss aus aktuellem Anlass abgesagt werden!

 

ANFAHRT

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Zurück..