Vicepresident, Federal Academy for Security Policy (BAKS)

Dr. Patrick Keller

Dr. Patrick Keller studierte Politikwissenschaft sowie Deutsche und Amerikanische Literatur in Bonn und Washington D.C. Er promovierte 2007 zum Dr. phil, summa cum laude. Währenddessen und anschließend übernahm er Lehraufträge für int. Sicherheitspolitik und Nordamerikastudien an der Zeppelin Universität, Friedrichshafen und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und war von 2008 – 2018 der Außen- und Sicherheitspolitische Koordinator der Konrad-Adenauer-Stiftung. Das American Enterprise Institute, Washington, D.C ernannte ihn 2016 zum Adjunct Scholar. Nach seiner Tätigkeit als Referatsleiter für Reden und Texte im Leitungsstab der Bundesministerin der Verteidigung (2018-2020), ist Dr. Keller heute der Vizepräsident der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS).