Ausschreibung: Sicherheitspolitisches Seminar »Securing a Green New Deal?«

Liebe YATAs, liebe Freunde. zusammen mit dem Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr (ZInfoABw) veranstalten wir vom 07. bis 09. April 2021 ein sicherheitspolitisches Seminar zum Thema »Securing a Green New Deal« und laden Euch hiermit ganz herzlich dazu ein! Für das dreitägige Programm sind eine ganze Reihe von Fachvorträgen, spannenden Hintergrundgesprächen und Diskussionen mit hochrangigen Vertretern und Vertreterinnen des Auswärtigen Amts, des […]

Treaty on the Prohibition of Nuclear Weapons and NATO: Natural Enemies or Future Partners?

*** English below *** Liebe YATAs, wir freuen uns, euch im Rahmen unserer Kooperation mit Polis180 zur Auftaktveranstaltung der Diskussionsreihe SICHERHEIT 2021 am 12. April um 17 Uhr einzuladen: mit Ljubica Jelušič Ehemalige Verteidigungsministerin von Slowenien Dr. Fritz Felgentreu, MdB Mitglied des Verteidigungsausschusses, SPD-Fraktion   Moderation Alexander Sorg Polis180   Hintergrund: Am 22. Januar 2021 […]

Der Einsatz der Bundeswehr in der Corona-Krise

Veranstaltung in Kooperation mit dem Politischen Bildungsforum Brandenburg der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam und der Landesgruppe Brandenburg des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Nach dem Brexit – Wie geht es jetzt weiter?

Das Vereinigte Königreich hat die EU vor über einem Jahr verlassen. Welche Konsequenzen des Austritts werden jetzt deutlich? Es gibt viele Herausforderungen, zum Beispiel in den Bereichen Waren- und Handelsketten, Verzicht Großbritanniens auf die Teilnahme am Erasmus-Programm, gemeinsamer Kampf gegen den Klimawandel oder in Fragen des Europäischen Arbeitsschutzes. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe 'Europa am Dienstag' […]

Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
diary-614149 Pixabay zugeschnitten
bild-amtshilfe-itbtl383-telefonische-nachverfolgung Heidler Bundeswehr
Für Abbildungen, die hier nicht gelistet sind, ist kein Urheber-Nachweis notwendig, oder wir selbst sind der Urheber.