Mitarbeiterin der Forschungsgruppe Sicherheitspolitik der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)

Dr. Pia Fuhrhop

Dr. Pia Fuhrhop forscht in der Forschungsgruppe Sicherheitspolitik der Stiftung Wissenschaft und Politik. Zuvor leitete sie das Berliner Büro des Instituts für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH) und war als außenpolitische Beraterin des Bundestagsabgeordneten und DAG-Vorstandsmitglieds Omid Nouripour tätig. Sie war früher schon als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin tätig und arbeitete als Beraterin für das Bundesministerium für Entwicklung und internationale Zusammenarbeit. Dr. Furhop forscht zu den Themen transatlantische Sicherheit und deutsche Außen- und Sicherheitspolitik. Sie promovierte an der Freien Universität Berlin mit einer Dissertation über den europäischen Einfluss auf die US-Krisenmanagementpolitik.