(21) Rückblick 2020: 20 Stimmen, 20 Atlantic Talks

Die­se Fol­ge blickt auf die wich­tigs­ten über­grei­fen­den sicher­heits- und außen­po­li­ti­schen The­men, über die unse­re Gäs­te in den ers­ten 20 Epi­so­den gespro­chen haben – aus dem Blick­win­kel ihres jewei­li­gen Fachgebiets. 

Dazu gehört das zuneh­men­de Erstar­ken Chi­nas und des­sen per­ma­nen­tes Kräf­te­mes­sen mit dem Riva­len USA. Die euro­päi­sche Sor­ge vor dem Rück­zug der Ver­ei­nig­ten Staa­ten hat die euro­päi­sche Suche nach dem rich­ti­gen Weg zu eige­ner Sou­ve­rä­ni­tät in die­sem Jahr erheb­lich beflü­gelt. Dass die Euro­päi­sche Uni­on künf­tig selb­stän­di­ger und selbst­be­wuss­ter agie­ren soll­te, dar­in sind sich die Exper­tin­nen und Exper­ten im Atlan­tic Talk Pod­cast einig gewe­sen. Aber wie pas­sen ihre Per­spek­ti­ven zusammen? 

Wie glaub­wür­dig sind die Rufe nach der regel­ba­sier­ten mul­ti­la­te­ra­len Welt­ord­nung, wenn deren eige­ne Pra­xis von pro­tek­tio­nis­ti­scher Poli­tik nicht frei ist? Wo sehen die Atlan­tic-Talk-Gäs­te den schma­len Grat ver­lau­fen, wenn die EU-Außen­po­li­tik zwi­schen Kon­di­tio­na­li­tät und Prag­ma­tis­mus fein­jus­tiert wer­den muss, zum Bei­spiel im Umgang mit Russland?

Ohne Zwei­fel haben unse­re Gäs­te ihre sicher­heits­po­li­ti­sche Exper­ti­se ein­ge­bracht, wenn es um die Abwehr klas­si­scher wie moderns­ter bös­ar­ti­ger Bedro­hun­gen geht. Dabei wird immer deut­li­cher: Es gibt kei­nen sicher­heits­po­li­ti­schen Schwer­punkt mehr, der für sich allein ste­hen könn­te. Der Kli­ma­wan­del, Glo­bal Health, Über­schall­waf­fen – all das ist längst Teil des Wett­streits um die Auf­tei­lung der Macht in jener ande­ren Welt der digi­ta­len Datenräume.

Moderation:

Oliver Weilandt

Geschäftsführer der Hörfunkagentur »Internationaler Audiodienst (iad)«

Oliver Weilandt moderiert den »Atlantic Talk Podcast« der Deutschen Atlantischen Gesellschaft. Der Agenturleiter und Autor zahlreicher Radiofeature und politischer Hintergrundberichte auf den Wellen der ARD sowie in den Programmen des Deutschlandradios verantwortet unter anderem auch das Privatfunkprogramm der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
Omid Nouripour MdB Omid Nouripour MdB, Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion, Fotograf Stefan Kaminski © Stefan Kaminski zugeschnitten
Für Abbildungen, die hier nicht gelistet sind, ist kein Urheber-Nachweis notwendig, oder wir selbst sind der Urheber.