Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Sturm aufs Capitol und das Amtsenthebungsverfahren Donald Trumps – ein Kommentar von Prof. h. c. Dr. Karl A. Lamers MdB

Der DAG-Vizepräsident Prof. h. c. Dr. Karl A. Lamers MdB (CDU) war zu Gast beim Rhein-Neckar Fernsehen und gab seine Einschätzung der aktuellen Lage in den USA ab. Er kritisiert Trump, der in seiner Rede »offen zum Bruch von Gesetz und Verfassung« aufgerufen habe. Ein Amtsenthebungsverfahren vor der Inauguration am 20. Januar hält Prof. Dr. Lamers MdB für unwahrscheinlich. Wichtig sei, dass bis dahin alles ruhig bleibe. In Joe Biden setzt er große Hoffnungen.

Zu Gast:

Prof. h.c. Dr. Karl A. Lamers

Regionalleiter DAG Heidelberg/Mannheim

Prof. h.c. Dr. Karl A. Lamers war von 1994 bis 2021 Mitglied des Deutschen Bundestags und vertrat dort den Wahlkreis Heidelberg. Während seiner langjährigen politischen Karriere engagierte er sich auf internationaler Ebene, unter anderem als Präsident der Parlamentarischen Versammlung der NATO (2010-2012) und als Präsident (2008-2014) und später als Vizepräsident (2017-2020) der Atlantic Treaty Association (ATA). Zudem war er von 1998 bis 2022 Mitglied der Parlamentarischen Versammlung der NATO. Im Jahr 2021 wurde er zum Honorarkonsul von Estland für Baden-Wüttemberg ernannt. Dank seines umfassenden Fachwissens und seiner langjährigen Erfahrung gilt Prof. Lamers als wichtiger Akteur auf dem Gebiet der Außen- und Sicherheitspolitik.

Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
DAG-EU-2024-1 Michael K. Urban
Für Abbildungen, die hier nicht gelistet sind, ist kein Urheber-Nachweis notwendig, oder wir selbst sind der Urheber.