Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

OPLAN DEU – Bedrohungen, Herausforderungen und Zielsetzung

Die aktuelle sicherheitspolitische Lage und die daraus resultierende Bedrohungslage für Deutschland erfordert die Refokussierung auf die Landes- und Bündnisverteidigung. Sicherheitsbedrohungen erwachsen dabei längst nicht mehr nur durch staatliche Akteure und beschränken sich demzufolge auch nicht mehr nur auf konventionelle Kriege. Neben dem militärischen Beitrag zur Gesamtverteidigung kommt Deutschland zudem aufgrund seiner geostrategischen Lage in Europa, in Bezug auf die Umsetzung der NATO Verteidigungspläne, eine besondere Bedeutung zu. Landes- und Bündnisverteidigung erschöpft sich deshalb nicht in traditionell militärischer Vorsorge, sondern umfasst den Schutz der Bevölkerung und die Verteidigung der Infrastruktur sowie den Schutz eines Truppenaufmarschs der NATO.

Diese gesamtstaatliche Aufgabe soll im Verbund und durch Vernetzung von Streitkräften, Sicherheitsbehörden, Katastrophenschutz und Industrie erfolgen. Hierzu dient der sich gerade in der Erstellung befindliche Operationsplan Deutschland (OPLAN DEU). Was bedeutet der Operationsplan Deutschland? Welche Bedrohungen sind identifiziert und welchen Herausforderungen stehen wir gegenüber?

Wir freuen uns, dass der Befehlshaber des Territorialen Führungskommandos der Bundeswehr Generalleutnant André Bodemann, sich bereit erklärt hat, uns einen Einblick in die Überlegungen zum Operationsplan Deutschland zu geben.

Das Forum Hamburg der Deutschen Atlantischen Gesellschaft lädt Sie herzlich zu einem Informationsvortrag ein, den wir in Zusammenarbeit mit dem Regionalkreis Nord der Clausewitz-Gesellschaft und dem Freundeskreis Ausbildung Ausländischer Offiziere der Führungsakademie der Bundeswehr durchführen.

 

 

Jetzt anmelden

Tribe Loading Animation Image

Sind Sie bereits angemeldet?

Hier können Sie Ihre Anmeldung bearbeiten.

Veranstaltungsdetails

Datum:
29. Februar 2024
Zeit:
18:30 – 21:00

Veranstalter

Freundeskreis Ausbildung Ausländischer Offiziere der Führungsakademie der Bundeswehr
Clausewitz-Gesellschaft e.V.
Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V.

Veranstaltungsort

Manfred-Wörner-Zentrum der Führungsakademie der Bundeswehr
Manteuffelstraße 20
22587 Hamburg
in Google anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Zu Gast:

Generalleutnant André Bodemann

Befehlshaber des Territorialen Führungskommandos der Bundeswehr
Weitere Informationen erhalten Sie von:

Roger Zörb

Regionalkreisleiter
Forum Hamburg
 

Michael Simon

Büroleitung · Referent
Wenzelgasse 42 · 53111 Bonn
0228 – 62 50 31
0228 – 61 66 04
Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
Michael Simon Leonhard Simon
Für Abbildungen, die hier nicht gelistet sind, ist kein Urheber-Nachweis notwendig, oder wir selbst sind der Urheber.