Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zeitenwende – Zukunftsperspektiven für eine wehrhafte Demokratie

Der Angriffskrieg in der Ukraine hat uns vor Augen geführt, dass unsere Freiheitsordnung nicht nur von innen bedroht wird. In Zeiten von zunehmender Polarisierung und Herausforderungen für die Demokratie ist es wichtiger denn je, uns über die Zukunftsperspektiven unserer Gesellschaft Gedanken zu machen. Dazu laden wir Sie herzlich auf das Museumsschiff Rickmer Rickmers ein. Die Veranstaltung »Zeitenwende – Zukunftsperspektiven für eine wehrhafte Demokratie« setzt sich mit der aktuellen Debatte um die Bedeutung der Bundeswehr und der Landesverteidigung in Bezug auf die demokratische Sicherheit in Deutschland und Europa auseinander. Im Fokus steht dabei insbesondere die Rolle Deutschlands in Bezug auf den Krieg in der Ukraine und die Auswirkungen auf die europäische Sicherheit.

Die Rednerin, Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann MdB, wird uns zunächst ihre Sicht auf die aktuellen Herausforderungen und Lösungsansätze für eine wehrhafte Demokratie präsentieren. Dabei wird sie auch darauf eingehen, warum eine starke und moderne Bundeswehr für die demokratische Sicherheit in Deutschland und Europa unerlässlich ist, und wie wir uns auf die Herausforderungen von heute und morgen vorbereiten können. Im Anschluss an den Vortrag werden wir in einer offenen Diskussion über die Bedeutung der Landesverteidigung für die Zukunft der Demokratie sprechen und diskutieren, wie wir gemeinsam für eine starke und effektive Landesverteidigung eintreten können. Wir laden Sie herzlich ein, an dieser wichtigen Debatte teilzunehmen, und Ihre Meinungen und Ideen beizusteuern.

Wir freuen uns darauf, Sie an Bord begrüßen zu dürfen und eine anregende Diskussion mit Ihnen zu führen. Bitte melden Sie sich bis zum 21. Februar an, da die Plätze begrenzt sind.

Jetzt anmelden

Tribe Loading Animation Image

Sind Sie bereits angemeldet?

Hier können Sie Ihre Anmeldung bearbeiten.

Veranstaltungsdetails

Datum:
23. Februar 2023
Zeit:
19:00 – 20:30

Veranstaltungsort

Museumsschiff Rickmer Rickmers
Landungsbrücken, Ponton 1a
20359 Hamburg
Deutschland
in Google anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Zu Gast:

Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann MdB

Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages

Geb. am 10. März 1958 in Düsseldorf. Verheiratet, drei Kinder. Nach dem Abitur Studium der Publizistik, Politik und Germanistik an der LMU in München und hier auch Promotion zum Dr. phil. Danach über 20 Jahre als Verlagsrepräsentantin im Vertrieb für den Jugendbuchverlag Tessloff tätig. Von 2008 bis 2014 1. Bürgermeisterin der Landeshauptstadt Düsseldorf. Von 2013 - 2019 stellv. FDP-Bundesvorsitzende. Seit 2017 MdB und Sprecherin für Verteidigungspolitik, seit 2021 Vorsitzende des Verteidigungsausschusses. Motorradfahrerin, Verteidigungs- und Außenpolitik. Im Mai 2022 wurde Dr. Strack-Zimmermann zur Vizepräsidentin der Deutschen Atlantischen Gesellschaft gewählt.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Roger Zörb

Regionalkreisleiter
Forum Hamburg
 

Elisabet Tsirkinidou M.A.

Büroleitung · Referentin
Dorotheenstraße 84 · 10117 Berlin
030 20649-134
030 20649-136

Michael Simon

Büroleitung · Referent
Wenzelgasse 42 · 53111 Bonn
0228 – 62 50 31
0228 – 61 66 04
Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
Marie-Agnes Strack-Zimmermann, MdB, FDP, posiert fuer ein Foto. Berlin, 25.01.2022 Berlin Deutschland *** Marie Agnes S C Thomas Trutschel
Für Abbildungen, die hier nicht gelistet sind, ist kein Urheber-Nachweis notwendig, oder wir selbst sind der Urheber.