Erst Corona, dann Sinnkrise?

Die Zukunft des Westens im Licht der Corona-Pandemie

»Das Forum« im rbb Info­ra­dio am So, 31.05.2020 11:04 unter ande­rem mit Bun­des­mi­nis­ter a.D. Chris­ti­an Schmidt MdB, Prä­si­dent der DAG.

Blick ins Sen­de­stu­dio des rbb

Die Welt­wirt­schaft steckt in einer tie­fen Kri­se, die Poli­ti­ker sind ver­un­si­chert, vie­le Men­schen haben Zukunfts­ängs­te. Die Coro­na-Pan­de­mie ver­än­dert die Welt, so viel steht fest. Und die gro­ße Fra­ge ist: Wie wird sie in der Zeit NACH Coro­na aus­se­hen? Die Euro­päi­sche Uni­on macht beim Kri­sen­ma­nage­ment gera­de kei­ne gute Figur. Deutsch­land hat viel zu tun, wenn es im Som­mer die Rats­prä­si­dent­schaft über­nimmt. Und auch die NATO steht vor schwie­ri­gen Auf­ga­ben. Wie viel Geld wer­den die Staa­ten ange­sichts enor­mer Schul­den wegen Coro­na für die Ver­tei­di­gung aus­ge­ben? Wie steht es um die trans­at­lan­ti­sche Part­ner­schaft? Und was taugt ein Mili­tär­bünd­nis über­haupt, wenn die gan­ze Welt von einem Virus bedroht wird?

Die­se aktu­el­len Fra­gen dis­ku­tie­ren BM a.D. Chris­ti­an Schmidt MdB, Prä­si­dent der Deut­schen Atlan­ti­schen Gesell­schaft, Dr. Fritz Fel­gen­treu MdB, Ver­tei­di­gungs­po­li­ti­scher Spre­cher der SPD-Frak­ti­on, Dr. Gre­gor Gysi MdB, Außen­po­li­ti­scher Spre­cher der Frak­ti­on Die Lin­ke und Dr. Marie-Agnes Strack-Zim­mer­mann MdB, Spre­che­rin für Ver­tei­di­gungs­po­li­tik und Kom­mu­nal­po­li­tik der Frak­ti­on der Frei­en Demo­kra­ten, am 31. Mai 2020 beim »Forum« des info­ra­dio rbb.

Zu Gast:

Dr. Fritz Felgentreu MdB

Verteidigungspolitischer Sprecher

Dr. Fritz Felgentreu ist seit September 2013 für den Wahlkreis Berlin-Neukölln Mitglied des Deutschen Bundestages. Seit Beginn 2018 ist er sicherheits- und verteidigungspolitischer Sprecher und Sprecher des 1. Untersuchungsausschusses der SPD-Bundestagsfraktion. Zwischen 2001 und 2011 war Dr. Fritz Felgentreu Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses, zudem dort stellvertretender Fraktionsvorsitzender und rechtspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion. Seit 2014 ist er Vorsitzender des Landesverbandes Berlin des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. und Stellvertretender Vorsitzender der Deutschen-Atlantischen Gesellschaft. Zudem ist er seit November 2015 Vorsitzender des Deutsch-Moldauischen Forums e.V. und gehört ferner dem 8. Beirat der Bundesakademie für Sicherheitspolitik an.

Dr. Marie-A. Strack-Zimmermann MdB

Ordentliches Mitglied im Verteidigungsausschuss
Weitere Informationen erhalten Sie von:

Elisabet Tsirkinidou M.A.

Büroleitung · Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Dorotheenstraße 84 · 10117 Berlin
030 20649-134
030 20649-136
Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
KGeck_Berlin1 (c) Kathrin Geck
Meghan-Gregonis-Pic-e1532014453513-347x433-1 © us.embassy.gov https://de.usembassy.gov/de/deutsch-amerikanische-beziehungen/gk-muenchen/
Für Abbildungen, die hier nicht gelistet sind, ist kein Urheber-Nachweis notwendig, oder wir selbst sind der Urheber.