Parliamentary State Secretary at the Federal Ministry of Defense

Thomas Silberhorn MdB

Thomas Silberhorn studierte Rechtswissenschaften in Erlangen, München und Bayreuth und arbeitete zwischen 1994 und 2000 als wissenschaftlicher Assistent an der Universität Bayreuth. Ab 2001 arbeitete er als Rechtsanwalt, zog jedoch schon 2002 zum ersten Mal in den Bundestag ein. Von 2005 bis 2013 war Silberhorn Sprecher der CSULandesgruppe im Bundestag für Auswärtiges, Verteidigung, Angelegenheiten der EU, wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Menschenrechte und humanitäre Hilfe. Von 2014 bis 2018 bekleidete Silberhorn die Position des Parlamentarischen Staatssekretärs beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Seit März 2018 ist er Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung.