Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Phoenix tagesgespräch mit General a.D. Egon Ramms

Im phoenix tagesgespräch vom 12. Januar 2023 analysiert der Sprecher des Bonner Forums General a.D. Egon Ramms die militärische Lage des Ukraine-Konfliktes.

Mit Blick auf die militärische Lage bei den Kämpfen um Soledar und Bachmut sagt General a.D. Ramms, dies seien Zwischenstationen auf dem Weg zum eigentlichen Ziel. „Das strategische Ziel Russlands aus dem Jahr 2021 ist nach wie vor die gesamte Ukraine.“ „Wenn wir die Ukraine nicht unterstützen, wird sie diesen Krieg verlieren.“ so Ramms.

Zu Gast:

General a.D. Egon Ramms

Oberbefehlshaber des NATO Allied Joint Force Command (2007- 2010)

Egon Ramms, 1948 in Datteln Westfalen geboren, ist General a. D. des Heeres der Bundeswehr. Er war vom 26. Januar 2007 bis zum 29. September 2010 Oberbefehlshaber des Allied Joint Force Command in Brunssum und somit einer der ranghöchsten deutschen Soldaten in der NATO. Zuvor hatte er in Stettin als Generalleutnant das Kommando über das Multinationale Korps Nordost. Egon Ramms ist unter anderem Träger des Verdienstkreuzes 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, des Ehrenkreuzes der Bundeswehr in Silber und Gold und des Komturkreuzes des Verdienstordens der Republik Polen.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Michael Simon

Büroleitung · Referent
Wenzelgasse 42 · 53111 Bonn
0228 – 62 50 31
0228 – 61 66 04

Elisabet Tsirkinidou M.A.

Büroleitung · Referentin
Dorotheenstraße 84 · 10117 Berlin
030 20649-134
030 20649-136
Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
Franke 2022 European Council on Foreign Relations
Ulrike Franke 2022 European Council on Foreign Relations
Wintervorträge 2023 Soldaten der Bundeswehr und Gäste aus allen Teilen der Gesellschaft füllen bei den Wintervorträgen in der Gaesdonck die Stuhlreihen am 31.01.2023 in Goch. Patrik Bransmöller
Reul Herbert Karsten Mosebach
Für Abbildungen, die hier nicht gelistet sind, ist kein Urheber-Nachweis notwendig, oder wir selbst sind der Urheber.