Jürgen Bornemann NATO’s Future-Preis 2019

Peer Klaus Braak ist der Gewin­ner des Jür­gen Bor­n­e­mann NATO’s Future-Prei­ses 2019!

Mit gro­ßer Freu­de möch­ten wir Peer Klaus Braak als Gewin­ner des “Jür­gen Bor­n­e­mann NATO’S Future-Prei­ses 2019” bekannt geben. Peer Braak ist Absol­vent der Uni­ver­si­tät Pas­sau, wo er Gover­nan­ce und Public Poli­cy sowie Medi­en und Kom­mu­ni­ka­ti­on stu­dier­te. In sei­nem Essay mit dem Titel »Stron­ger Tog­e­ther – The Chan­ces and Road­blocks of Fur­ther EU-NATO Coö­pe­ra­ti­on« ana­ly­siert Braak die aktu­el­len stra­te­gi­schen Her­aus­for­de­run­gen, mit denen das Sicher­heits­bünd­nis kon­fron­tiert ist, und unter­brei­tet Vor­schlä­ge, wie die Posi­tio­nen der NATO-Mit­glie­der und ‑Part­ner­staa­ten mit­ein­an­der in Ein­klang gebracht wer­den könn­ten, um ihre Bin­dung wei­ter zu stär­ken.

 

Das Haupt­ziel des von YATA Ger­ma­ny initi­ier­ten Essay­wett­be­werbs ist es, das Inter­es­se der jun­gen Genera­ti­on an der NATO und die Exper­ti­se im Bereich der Außen- und Sicher­heits­po­li­tik zu för­dern und damit das Enga­ge­ment von Gene­ral­leut­nant a.D. Jür­gen Bor­n­e­mann fort­zu­set­zen. Der Wett­be­werb ver­kör­pert die Arbeit von Gene­ral­leut­nant Bor­n­e­mann, dem in sei­nen ver­schie­de­nen Funk­tio­nen, unter ande­rem als Gene­ral­di­rek­tor des Inter­na­tio­na­len Mili­tärstabs der NATO und als Vor­stands­mit­glied der Deut­schen Atlan­ti­schen Gesell­schaft, die Ein­bin­dung jun­ger Exper­tin­nen und Exper­ten und die Stär­kung des trans­at­lan­ti­schen Bünd­nis­ses eine beson­de­re Her­zens­an­ge­le­gen­heit waren.

Die Preis­ver­lei­hung fand wäh­rend der dies­jäh­ri­gen NATO Talk around the Bran­den­bur­ger Tor-Kon­fe­renz am 11. Novem­ber 2019 in Ber­lin statt. Peer Braak hat anschlie­ßend an unse­rer Dele­ga­ti­ons­rei­se für jun­ge Trans­at­lan­ti­ke­rin­nen und Trans­at­lan­ti­ker nach Washing­ton D.C., USA, teil­neh­men kön­nen. Ein Bericht zur Dele­ga­ti­ons­rei­se fin­det sich eben­falls auf unse­rer Home­page.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Kamala Jakubeit MSSc

Wissenschaftliche Mitarbeiterin · YATA Germany Vorstandsmitglied
Atlantic Talk Berlin
Dorotheenstraße 84 · 10117 Berlin
030 20649-134
030 20649-136
Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
Kamala Jakubeit Leonhard Simon zugeschnitten
KGeck_Berlin1 (c) Kathrin Geck
Meghan-Gregonis-Pic-e1532014453513-347x433-1 © us.embassy.gov https://de.usembassy.gov/de/deutsch-amerikanische-beziehungen/gk-muenchen/
Janusz Reiter Chairman of the Board of the Centre for International Relations
By Mailtoanton [Creative Commons], via Wikimedia Commons
Für Abbildungen, die hier nicht gelistet sind, ist kein Urheber-Nachweis notwendig, oder wir selbst sind der Urheber.