Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Neue Regierung – Neue Außen- und Sicherheitspolitik?

am 8. Dezember 2021 hat sich die neue Bundesregierung konstituiert. Zu Beginn des neuen Jahres hat Deutschland mit dem Vorsitz im Forum der G7-Staaten ein wichtiges Amt übernommen, dessen Inhalt mittlerweile weit über die Wirtschaftspolitik hinaus reicht.

Sowohl in der Außen- als auch in der Sicherheitspolitik kommen damit auf das neue Kabinett vor dem Hintergrund einer zunehmend komplexen Weltlage gewaltige Aufgaben zu, deren Lösungen und Ergebnisse an den ehrgeizigen Aussagen des Koalitionsvertrages gemessen werden. Es ist daher interessant zu erfahren, wo und wie in diesen zentralen und oft brisanten Politikfeldern neue Akzente zu erwarten sind.

Zur Anmeldung klicken Sie bitte hier oder folgen Sie dem Link: Nachdem Sie sich registriert haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen zur Teilnahme.

Bitte beachten Sie, dass wir die Veranstaltung aufzeichnen und nach der Diskussion auf der Website der Deutschen Atlantischen Gesellschaft veröffentlichen werden. Sie können die Veranstaltung auch live auf dem YouTube-Kanal der Deutschen Atlantischen Gesellschaft verfolgen. 

 

Veranstaltungsdetails

Datum:
1. Februar 2022
Zeit:
18:00 – 19:00
Website:
https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_MWsJWbBYTCKIBY80vulh9Q

Veranstalter

Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V.
Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung
Zu Gast:

Dr. Tobias Lindner MP

Staatsminister im Auswärtigen Amt

Dr. Tobias Lindner ist seit 1998 Mitglied von Bündnis 90 / Die Grünen und seit 2011 Mitglied des Deutschen Bundestages. Im Dezember 2021 wurde er Staatsminister im Auswärtigen Amt. Zuvor war er von Sprecher für Sicherheitspolitik der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Obmann im Verteidigungsausschuss, Mitglied im Haushaltsausschuss und stellvertretender Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses (2018–2021).
Dr. Lindner war außerdem Vorsitzender der Landesgruppe Rheinland-Pfalz der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (2017-2021). Er studierte Wirtschaftsingenieurwesen und promovierte in Wirtschaftswissenschaften am Karlsruher Institut für Technologie.

Moderation:

Vanessa Verena Wahlig

Journalistin
Weitere Informationen erhalten Sie von:

Oberstleutnant d.R. Rudolf Horsch

Regionalkreisleiter
Regionalkreis Karlsruhe
 
07225 / 91 68 320
07225 / 91 68 321
Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
Für Abbildungen, die hier nicht gelistet sind, ist kein Urheber-Nachweis notwendig, oder wir selbst sind der Urheber.