Obmann für Außenpolitik der CDU/CSU-Fraktion

Roderich Kiesewetter MdB

Roderich Kiesewetter ist Mitglied des Deutschen Bundestages (CDU) und Oberst a.D. der Bundeswehr. Er ist Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Auswärtigen Ausschuss. Seit 2009 ist er direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Aalen – Heidenheim. Er ist seit 2009 ordentliches Mitglied des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten und stv. Mitglied im Verteidigungsausschuss, seit 2014 ist er Obmann der CDU/CSU-Fraktion im Auswärtigen Ausschuss. Des Weiteren ist er seit Februar 2010 Leiter der Deutschen Delegation der Parlamentarischen Versammlung der EU- und Mittelmeerstaaten (PV-UfM) sowie Mitglied der Deutschen Delegation der Interparlamentarischen Konferenz für die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) und die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik (GSVP). Von April 2014 bis März 2015 war er Obmann des 1. Untersuchungsausschusses der 18. Wahlperiode
(NSA-Untersuchungsausschuss). Seit 2019 ist er Sprecher des Beirats der Bundesakademie für Sicherheitspolitik. Er ist Mitglied im Gemeinsamen Ausschuss (Notparlament) und der Deutsch-Französischen Parlamentarischen Versammlung.

Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
Roderich Kiesewetter, CDU/CSU, MdB.Bundestagsabgeordneter, Abgeordneter Roderich Kiesewetter, CDU/CSU, MdB. Bundestagsabgeordneter, Abgeordneter Deutscher Bundestag/Stella von Saldern
Bialecki_Martin (c) DGAP
Für Abbildungen, die hier nicht gelistet sind, ist kein Urheber-Nachweis notwendig, oder wir selbst sind der Urheber.