Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Geschäftsstelle Berlin

Dr. Nicolas Fescharek

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Dr. Nicolas Fescharek studierte in Tübingen, Aix-en-Provence und Paris Neuere und Neueste Geschichte und Politikwissenschaften. 2016 promovierte er mit Hilfe eines Stipendiums des Cusanuswerkes am Centre de recherches internationales (Sciences Po Paris) zum Europäischen Sicherheitsbeitrag in Afghanistan.
Nach einigen Jahren als Dozent an der Universität Sciences Po und am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin arbeitet er nun bei der Deutschen Atlantischen Gesellschaft, wo er unter anderem die Schriftenreihe „Opinions on Security“ betreut. Er betreibt den Blog „Progressive Sicherheitspolitik“ (www.prosipo.de), auf dem er den Fortschrittsgedanken der neuen Bundesregierung aufgreift und nach Wegen zu einer Sicherheitspolitik jenseits des klassischen Links-Rechts-Schemas sucht.

Dorotheenstraße 84 · 10117 Berlin
030 20649-134
030 20649-136
Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
PB Konferenzfoto Nürnberger (2) Aufnahmen von Peter Beyer, MdB am 17. Mai 2018. Fotografie: Frank NŸrnberger. www.franknuernberger.de. 0172.1013456. (c) Frank Nürnberger
Kerstin Klein 2020 NDR/ Hendrik Lüders
Trenin Denis Borisov-Ris Carnegie Moscow Center
By Jose Ruiz | U.S. Southern Command Public Affairs, U.S. Army [Creative Commons], via Wikimedia Commons
Bild Schmidtartikel NATO
By Armin Linnartz [Creative Commons], via Wikimedia Commons
By Raimond Spekking [Creative Commons], via Wikimedia Commons
Olaf Lies 16.05.2018, Niedersachsen, Hannover: Olaf Lies (SPD), Umwelt- und Energieminister von Niedersachsen, steht im Landtagsfoyer. Foto: Holger Hollemann/dpa | Verwendung weltweit Holger Holleman (dpa) picture alliance
Für Abbildungen, die hier nicht gelistet sind, ist kein Urheber-Nachweis notwendig, oder wir selbst sind der Urheber.